Beliebte serien netflix

Beliebte Serien Netflix Netflix Charts: Wie werden die Top 10 ermittelt?

Haus des Geldes. Tote Mädchen lügen nicht. Stranger Things. Der Denver-Clan. kulmungi.se › browse › genre.

beliebte serien netflix

Tote Mädchen lügen nicht. Staffeln: 1 Folgen: 8 Helden-Score: 53 Punkte. Dark, Netflix, Kugel, Licht, Schutzanzug, Top Die Mystery-Serie Dark fordert ihr Publikum mit einer verstrickten. Der Denver-Clan.

Beliebte Serien Netflix Video

Die besten SERIEN auf Netflix (Trailer German Deutsch) Netflix Der Alltag im Frauenknast bei Netflix. Helden-Score: 66 Punkte. Wer alleine bleibt, kommt um, wer seine Stärken in einer Gruppe einbringt, überlebt. Dafür beherbergt das Genre schlichtweg zu viel Trash. Sender Eine deutsche Netflix-Produktion. Welche heimlichen Stars und excellent, sturm der liebe ganze folgen something vergessenen Perlen Netflix in seiner breiten Angebotspalette versteckt, welche Geheimtipps von Serien über Comedys bis hin learn more here Meisterwerken der Filmkunst gerne übersehen werden, haben wir hier zusammengefasst: Netflix Empfehlungen: Versteckte Perlen, geheime Schätze!

Motive gibt es genügend auf der vermeintlichen Schule der Eliten. Die Netflix-Serie wirkt eher wie eine Film-Reihe, denn die drei Episoden können es in ihrer Aufmachung und Länge locker mit einigen Vampirfilmen aufnehmen.

In " Dracula " zeigt sich der Fürst der Finsternis in allen drei Teilen zu unterschiedlichen Zeiten, die Charaktere um ihn, scheinen ebenfalls unsterblich.

Die Serie schafft es gruselig und gleichzeitig humorvoll zu sein, was nicht zuletzt an Claes Bang in der Titelrolle liegt.

Der Zuschauer ertappt sich dabei immer wieder Sympathien für den Bösewicht zu erlangen. Ihr Ziel war das beschauliche Ozark in Missouri.

Die kleine idyllische Hafenstadt entpuppt sich jedoch schnell als Kleinod der Geldwäsche und anderer Krimineller Aktivität und so holen die Schatten der Vergangenheit Marty schneller ein, als ihm lieb war.

Serienschöpfer Bill Dubuque hat sich ein Vorbild am Alhonna Resort genommen, wo er als Student selbst einst arbeitete.

Anne nimmt uns mit auf eine Reise in das Leben einer Jähringen und zeigt uns durch ihre Augen, wie sie Vorurteilen, Sexismus und Geschlechterungerechtigkeit den Kampf ansagt.

Nach einer Vorlage des Romans "Anne auf Green Gables" beschert uns diese Serie auf eine leichte Art die Geschichte der kleinen Anne, die in Waisenhäusern aufwuchs und ein beschwerliches Leben hatte, was sie nicht davon abhält mit ihrer offenen Art jeden Menschen in ihren Bann zu ziehen.

Und das ist gut so! Die Bilder aus Bogota und Umgebung sehen nach wie vor fantastisch aus, bildgewaltig ist die Fortsetzung der Geschichte auch ohne Escobar.

Mehr noch: Der recht einseitige Fokus auf den zugleich charismatischen wie anstregenden Hauptdarsteller weicht einem dynamischeren, deutlich vielseitigeren Ensemblecast.

Ein temporeicher, politisch brisanter und mit zahlreichen Wendungen gespickter Drogenthriller im Stil von "Sicario" Die ersten drei Staffel "Narcos" waren spannend, keine Frage.

Aber der Ableger ist der bis dato beste Stoff, den Netflix im Drogen-Segment anbietet, zumal sich das Blatt dort langsam zu wenden droht.

Wer spannungsgeladene Heist-Movies schätzt, kommt an dieser spanischen Produktion nicht vorbei. Wie in allen erfolgreichen modernen Serien stehen dabei Figuren im Mittelpunkt, die einen nicht los lassen, deren Schicksale, Träume und Charakterschwächen den Zuschauer bewegen.

Wer mit der Sitcom "Sabrina — Total verhext" oder der Trickserie " Simsalabim Sabrina" aufgewachsen ist, dürfte von der neuen Inkarnation der Teeniehexe Ex-Don-Draper-Tochter Kiernan Shipka überrascht, wenn nicht gar schockiert sein: Die im "Riverdale"-Universum spielende Serie hat zwar skurrilen Humor und einen nostalgischen Look, fährt aber auch lupenreinen Horror auf, inklusive vieler Anspielungen für Genrekenner.

Die Tatsache, dass es sich bei Sabrinas Familie um wohlmeinende Teufelsanbeter handelt, erregte bislang erstaunlich wenig Aufmerksamkeit.

Statt frommer Kirchgänger zogen ironischerweise einige Satanisten vor Gericht, weil die Serienmacher angeblich ihre Statue der Gottheit Baphomet abgekupfert hatten.

Wie funktioniert die Königin? Was passiert hinter den Kulissen der royalen Familie? Mit seiner Serie über das englische Königshaus hat Netflix einen echten Coup gelandet.

Millionen Menschen weltweit wollen einen Einblick in die Machtstrukturen und die scheinbar heile Welt der Königsfamilie bekommen - Netflix liefert ihn.

Sie spielt das Oberhaupt der englischen Königsfamilie mit Einfühlungsvermögen und so viel Herz, dass Millionen von Netflix-Zuschauern nicht genug bekommen können von den Einblicken in das Seelenleben der Queen.

Sagenhaft, welchen Sog " Stranger Things " schon nach wenigen Episoden entwickelt. Auch sonst ist der auf allen Ebenen gelungene Genremix ein besonderes Aushängeschild für Netflix.

Mit einem gut ausgewähltem Ensemble, sowohl die erfrischend unbekümmerten Auftritte der Jungdarsteller Millie Bobby Brown! Die Serie ist bei Jung und Alt ein Hit.

Bei Letzteren vor allem, weil es die Mystery schafft, mit einer Vielzahl an Hommagen aufzuwarten.

An der ersten deutschen Eigenproduktion von Netflix scheiden sich die Geister. Mal wird sie frenetisch für ihr mutiges Konzept und die moderne Erzählstruktur gefeiert, Andere werfen der Serie vor, das Prinzip Mystery allzu didaktisch durchzubuchstabieren.

Wie man es dreht und wendet: Die Zeitreisegeschichte besticht mit visueller Finesse, interessanten Figuren und vielen überraschenden Storytwists.

Unserer Meinung nach wird er aber auch recht schnell von "Dark" nicht genug bekommen können. Zum Glück hat Netflix bereits eine 2.

Staffel in Auftrag gegeben. Doch die akkurat ausgestattete und bestens recherchierte Serie ist nicht nur für Fincher-Fans ein Muss: Auch Krimi- und Thriller-Liebhaber werden sich schnell dabei ertappen, wie sie dem raffinierten Zusammenspiel aus Charakterdrama und Ermittlerplot in die Falle gehen.

Die Dramödie trifft einen guten Ton und holt jede Menge aus der überzeugenden Darstellerriege u.

Kuriose Wendungen, geschickt eingesetztes "unnützes Wissen" und absurde Begegnungen lassen einen oft herrlich befreit auflachen.

Kurz: Der Humor ist ein Wirkungstreffer! In der zweiten Staffel steigert sich die Serie sogar noch: Hier hat sich die Fortsetzung mehr als gelohnt.

In "Ragnarök" erwachen die Noridschen Mythen wieder zum Leben. Der jahrhunderte alte Stoff dieser Geschichte kommt in der Netflix-Serie "Ragnarök" erstaunlich frisch daher, denn Magna und sein Bruder Laurits sind die Neuen in einem kleinen norwegischen Dorf.

Wir schreiben das Jahr und die beiden müssen sich mit Teenager-Problemen und einem neuen Umfeld zurecht finden. Als Magna bemerkt, dass er scheinbar übernatürliche Kräfte hat, weckt das auch andere düstere Kräfte im Fjord.

Seine locker-leichte Art, das unverstellte, stets schnörkellose Spiel ist mal faszinierend, mal aufreibend, in erster Linie aber immer unterhaltend.

Nicht, dass die Gags nicht funktionieren würden - mitnichten! Doch sie sind nur ein vergnüglicher Nebeneffekt in einer originellen, modernen Erzählung.

Endlich eine ernsthafte Dramaserie, in der die Frauenfiguren im Fokus stehen und nicht als hübsch anzusehender Teil der Ausstattung ihr Dasein frönen.

Die Geschichten sind lebensnah erzählt und emotional inszeniert. Eine Frau fällt einem dominanten Mafiaboss zum Opfer, der sie einsperrt und ihr ein Jahr Zeit gibt, sich in ihn zu verlieben.

Eine liebenswerte und chaotische Tanzcrew ist ihre zweite Chance. Ihr Vater ist einsam und gestresst. Es ist Zeit für einen Familienurlaub.

Doch jemand will sämtliche Monster ausrotten. Das Aufmotzen von Autos mag ihm im Blut liegen, doch die Flucht vor korrupten Polizisten erfordert mehr als nur Tempo.

Sie sind die geborenen Stars und erhalten durch eine glückliche Fügung endlich eine Chance auf Ruhm. Sie hätten niemals spielen sollen.

Jetzt ist es zu spät, denn aus dem Spiel ist blutiger Ernst geworden. Spione aus Kuba verfolgen im Miami der 90er eine politische Mission.

Doch auch private Herausforderungen erwarten sie. Vier Nationen bekriegen sich und ein junger Held steckt im Kreuzfeuer fest. Nun liegt es an ihm, die Welt zu retten.

Die Mädchen freuen sich auf einen Sommer im Schloss. Doch Gruppenzwang, Lästereien und Gefühlschaos sorgen für Drama. Doch dieser Schreibtischjob ist auch nicht ganz ungefährlich.

Seit kurzer Zeit veröffentlicht Netflix täglich TopListen der beliebtesten Serien und Filme — auch wenn genaue Zahlen weiterhin ein Netflix-Geheimnis bleiben, gibt es damit erstmals einen offiziellen Einblick, welche Titel gegenwärtig besonders gefragt sind.

Hier finden Sie immer das aktuelle Ranking. Top Die beliebtesten Serien auf Netflix Stand Auf Netflix ansehen 2 The Blacklist Er ist intelligent, charmant und absolut skrupellos.

Mithilfe seines grausamen Werkzeugs möchte Light die Welt von allen Verbrechern befreien. Die zehnteilige Doku-Serie betrachtet die Ereignisse des Vietnamkriegs detailliert aus verschiedenen Perspektiven.

Watson, hier ein junger Veteran des Afghanistankrieges, mysteriöse Verbrechen im London des Jahrhunderts aufklären.

In Folge eines gescheiterten Versuchs, ihre Mutter mithilfe von Alchemie wieder zum Leben zu erwecken, bleiben die beiden Brüder Edward und Alphonse entstellt zurück.

Während der ältere Bruder Edward "nur" ein Bein verliert, bleibt von Alphonses physischem Körper nichts übrig.

Edward opfert daraufhin einen seiner Arme, um seinen Bruder so eine eiserne Rüstung übernehmen zu lassen. Um Alphonses Körper und ihre Mutter zurückzuholen, brechen die beiden auf um den legendären Stein der Weisen zu suchen.

Doch die kriegerische Feuer-Nation erklärt den restlichen Ländern den Krieg und überzieht sie mit Schrecken und Gewalt.

Nur der Avatar, welcher alle vier Elemente beherrscht, hätte sie aufhalten können. Doch nachdem der Krieg ausbrach, verschwand er. Kann er die Feuer-Nation stoppen?

Gemeinsam reisen sie durch Raum, Zeit und verschiedenste Dimensionen, entdecken seltsame Individuen, Zivilisationen und Planeten und richten dort allerlei Unheil und Chaos an.

Auszeichnungen: Die Serie wurde bisher noch nicht für bedeutende Auszeichnungen nominiert. Eine Dokumentation über die Vielfalt der Lebensräume auf unserem Planeten.

Vier Jahre lang wurde in verschiedensten Regionen der Erde gedreht: Von arktischen Eiswüsten über die afrikanische Savanne bis in die tiefsten Ozeane.

Die besten Serien auf Netflix: Fargo deutscher Trailer. Mehr lesen. Neuerscheinungen in der Übersicht.

Filmtipps: Grusel im Streaming. Wir sagen, welche Filme sich für Genre-Fans lohnen. Filmtipps: Spannung im Streaming.

Wie geben Tipps, welche Thriller sich im Stream lohnen. Das Beste von Rick Staffel 1 [adult swim]. Liste aller ablaufenden Titel.

In der Hauptrolle ist Benedict Cumberbatch als Die ersten drei Staffel "Narcos" waren spannend, keine Frage. Kriegsserie 5. Netflix: Neuheiten im Juni Sender Die zweite Learn more here läuft jetzt bei Netflix. Wie man es dreht und wendet: Die Zeitreisegeschichte besticht mit visueller Finesse, interessanten Figuren und vielen überraschenden Storytwists. Netflix "Tote Mädchen lügen nicht" bei Netflix. Schwarze Komödie 9.

Beliebte Serien Netflix - Netflix-Top-Ten: Diese Serien und Filme sind heute am beliebtesten

Close Window Loading, Please Wait! Die achtteilige Dramedy ist trotz ihres Themas nie infantil und schafft es sogar, ernste Gedanken über Sex und sexuelle Aufklärung zu transportieren, ohne dabei belehrend den Zeigefinger zu heben. Stattdessen bewegt sich Better Call Saul zwischen den Welten von Kriminellen in die Saul erst langsam immer mehr abdriftet und nicht weniger herzlosen Juristen. Doch selbst bei dieser ersten Hürde stolpert der ambitionierte Schüler über das echte Leben. Das dürfte sich jedoch spätestens Anfang Juli ändern. Stand-Up Comedy 2. Meine Meinung:. Biopic 5. Dirk Gently, 41 Punkte. Von bis produzierte die BBC insgesamt 45 Folgen. Das kann click to see more liegen, dass ihr einen der Titel der Top 10 in den Profil-Einstellungen im Bereich Titel-Einschränkungen gesperrt habt, dadurch wird euch nämlich direkt die ganze Top Liste nicht angezeigt. Sie read more Objekte transformieren und nennen sich selbst Aw: Zugriff auf ext. Atmosphäre, Besetzung, Erzählgeschwindigkeit - hier passt alles zusammen und dürfte deshalb dafür gesorgt haben, dass die meisten von uns die Serie auch in einem Rutsch weggeschaut haben. Sherlock Zeig mir deine Here und ich sag dir, wer du bist. Juli iZombie: Staffel 5 bs.to/dragonball super 1. Auch die zwei weiteren Staffeln überzeugen! Die Marke "Netflix Original" ist dabei längst zum Qualitätssiegel geworden, auch wenn nicht Alles das Niveau großer Topserien wie "The Witcher" oder "The Crown. Monat für Monat holt Netflix eine große Mischung von Top-Serien ins aktuelle Programm. Zwar sind Serien wie "Orange is the New Black", ". Was ist aktuell angesagt auf Netflix? Unsere Netflix Charts präsentieren die Top 10 Serien und Filme in Deutschland samt IMDb-Bewertung. Seit kurzer Zeit macht Netflix öffentlich, welche Serien und Filme die Menschen in Deutschland besonders gerne sehen. Am auf. In unserer kompakten Übersicht findet ihr die besten Netflix Serien in einem Ranking, sortiert nach der aktuellen Beliebtheit bei Lesern und. beliebte serien netflix

Die Serie schafft es gruselig und gleichzeitig humorvoll zu sein, was nicht zuletzt an Claes Bang in der Titelrolle liegt. Der Zuschauer ertappt sich dabei immer wieder Sympathien für den Bösewicht zu erlangen.

Ihr Ziel war das beschauliche Ozark in Missouri. Die kleine idyllische Hafenstadt entpuppt sich jedoch schnell als Kleinod der Geldwäsche und anderer Krimineller Aktivität und so holen die Schatten der Vergangenheit Marty schneller ein, als ihm lieb war.

Serienschöpfer Bill Dubuque hat sich ein Vorbild am Alhonna Resort genommen, wo er als Student selbst einst arbeitete.

Anne nimmt uns mit auf eine Reise in das Leben einer Jähringen und zeigt uns durch ihre Augen, wie sie Vorurteilen, Sexismus und Geschlechterungerechtigkeit den Kampf ansagt.

Nach einer Vorlage des Romans "Anne auf Green Gables" beschert uns diese Serie auf eine leichte Art die Geschichte der kleinen Anne, die in Waisenhäusern aufwuchs und ein beschwerliches Leben hatte, was sie nicht davon abhält mit ihrer offenen Art jeden Menschen in ihren Bann zu ziehen.

Und das ist gut so! Die Bilder aus Bogota und Umgebung sehen nach wie vor fantastisch aus, bildgewaltig ist die Fortsetzung der Geschichte auch ohne Escobar.

Mehr noch: Der recht einseitige Fokus auf den zugleich charismatischen wie anstregenden Hauptdarsteller weicht einem dynamischeren, deutlich vielseitigeren Ensemblecast.

Ein temporeicher, politisch brisanter und mit zahlreichen Wendungen gespickter Drogenthriller im Stil von "Sicario" Die ersten drei Staffel "Narcos" waren spannend, keine Frage.

Aber der Ableger ist der bis dato beste Stoff, den Netflix im Drogen-Segment anbietet, zumal sich das Blatt dort langsam zu wenden droht.

Wer spannungsgeladene Heist-Movies schätzt, kommt an dieser spanischen Produktion nicht vorbei. Wie in allen erfolgreichen modernen Serien stehen dabei Figuren im Mittelpunkt, die einen nicht los lassen, deren Schicksale, Träume und Charakterschwächen den Zuschauer bewegen.

Wer mit der Sitcom "Sabrina — Total verhext" oder der Trickserie " Simsalabim Sabrina" aufgewachsen ist, dürfte von der neuen Inkarnation der Teeniehexe Ex-Don-Draper-Tochter Kiernan Shipka überrascht, wenn nicht gar schockiert sein: Die im "Riverdale"-Universum spielende Serie hat zwar skurrilen Humor und einen nostalgischen Look, fährt aber auch lupenreinen Horror auf, inklusive vieler Anspielungen für Genrekenner.

Die Tatsache, dass es sich bei Sabrinas Familie um wohlmeinende Teufelsanbeter handelt, erregte bislang erstaunlich wenig Aufmerksamkeit.

Statt frommer Kirchgänger zogen ironischerweise einige Satanisten vor Gericht, weil die Serienmacher angeblich ihre Statue der Gottheit Baphomet abgekupfert hatten.

Wie funktioniert die Königin? Was passiert hinter den Kulissen der royalen Familie? Mit seiner Serie über das englische Königshaus hat Netflix einen echten Coup gelandet.

Millionen Menschen weltweit wollen einen Einblick in die Machtstrukturen und die scheinbar heile Welt der Königsfamilie bekommen - Netflix liefert ihn.

Sie spielt das Oberhaupt der englischen Königsfamilie mit Einfühlungsvermögen und so viel Herz, dass Millionen von Netflix-Zuschauern nicht genug bekommen können von den Einblicken in das Seelenleben der Queen.

Sagenhaft, welchen Sog " Stranger Things " schon nach wenigen Episoden entwickelt. Auch sonst ist der auf allen Ebenen gelungene Genremix ein besonderes Aushängeschild für Netflix.

Mit einem gut ausgewähltem Ensemble, sowohl die erfrischend unbekümmerten Auftritte der Jungdarsteller Millie Bobby Brown!

Die Serie ist bei Jung und Alt ein Hit. Bei Letzteren vor allem, weil es die Mystery schafft, mit einer Vielzahl an Hommagen aufzuwarten.

An der ersten deutschen Eigenproduktion von Netflix scheiden sich die Geister. Mal wird sie frenetisch für ihr mutiges Konzept und die moderne Erzählstruktur gefeiert, Andere werfen der Serie vor, das Prinzip Mystery allzu didaktisch durchzubuchstabieren.

Wie man es dreht und wendet: Die Zeitreisegeschichte besticht mit visueller Finesse, interessanten Figuren und vielen überraschenden Storytwists.

Unserer Meinung nach wird er aber auch recht schnell von "Dark" nicht genug bekommen können. Zum Glück hat Netflix bereits eine 2.

Staffel in Auftrag gegeben. Doch die akkurat ausgestattete und bestens recherchierte Serie ist nicht nur für Fincher-Fans ein Muss: Auch Krimi- und Thriller-Liebhaber werden sich schnell dabei ertappen, wie sie dem raffinierten Zusammenspiel aus Charakterdrama und Ermittlerplot in die Falle gehen.

Die Dramödie trifft einen guten Ton und holt jede Menge aus der überzeugenden Darstellerriege u. Kuriose Wendungen, geschickt eingesetztes "unnützes Wissen" und absurde Begegnungen lassen einen oft herrlich befreit auflachen.

Kurz: Der Humor ist ein Wirkungstreffer! In der zweiten Staffel steigert sich die Serie sogar noch: Hier hat sich die Fortsetzung mehr als gelohnt.

In "Ragnarök" erwachen die Noridschen Mythen wieder zum Leben. Der jahrhunderte alte Stoff dieser Geschichte kommt in der Netflix-Serie "Ragnarök" erstaunlich frisch daher, denn Magna und sein Bruder Laurits sind die Neuen in einem kleinen norwegischen Dorf.

Wir schreiben das Jahr und die beiden müssen sich mit Teenager-Problemen und einem neuen Umfeld zurecht finden. Als Magna bemerkt, dass er scheinbar übernatürliche Kräfte hat, weckt das auch andere düstere Kräfte im Fjord.

Seine locker-leichte Art, das unverstellte, stets schnörkellose Spiel ist mal faszinierend, mal aufreibend, in erster Linie aber immer unterhaltend.

Nicht, dass die Gags nicht funktionieren würden - mitnichten! Doch sie sind nur ein vergnüglicher Nebeneffekt in einer originellen, modernen Erzählung.

Endlich eine ernsthafte Dramaserie, in der die Frauenfiguren im Fokus stehen und nicht als hübsch anzusehender Teil der Ausstattung ihr Dasein frönen.

Die Geschichten sind lebensnah erzählt und emotional inszeniert. So fällt es den Zuschauern leicht, schnell in die Serie einzutauchen und mit den facettenreichen Figuren mitzufühlen.

Der Binge-Faktor ist hoch, die Themen relevant: Sperrt euch ein und schaut rein! Die Geschichte ist von der real existierenden Damenwrestlingliga in den späten er-Jahren in den USA inspiriert, beweist aber unabhängig davon einen originellen Sinn für Humor.

Die ersten zehn Episoden erzählen die Gründung und Zusammenstellung eines schreiend komischen Frauen-Ensembles, das sich erst am Ende in den Ring stürzt.

Auch die zwei weiteren Staffeln überzeugen! Der englische Titel verweist dabei auf die anspruchsvolle, innovative Erzählweise, bei der mithilfe von 13 Audiokassetten eine Suizidgeschichte von hinten aufgerollt wird.

Sie bewegt, regt an und sorgt für wichtige Diskussionen. Denn durch einen fatalen Fehler verkaufte Netflix die internationalen Rechte damals an Sky - so lief die Netflix-Produktion immer zuerst auf dem Bezahlsender und war auf der Streamingplattform von Sky früher verfügbar, als beim "Muttersender".

Dennoch kommen wir nicht umhin zu sagen, dass dieser aufwühlende Polit-Thriller aus dem Innersten des US-amerikanischen Machtapparates so ziemlich das Beste ist, was in den letzten Jahren an politischen Serien gedreht wurde.

Seit der 4. Staffel ist diese grandiose Dystopie-Serie ein Netflix Original. Die abgeschlossenen Episoden um Konsumwahn, den Einfluss sozialer Medien, Cyberkriminalität, Technikgläubigkeit und die Schnelllebigkeit der Gegenwart sind mal düster, mal schillernd, mal verspielt.

Showrunner Charlie Brooker hat auch mit den neuen sechs Folgen bei Netflix bewiesen, wie einfallsreich und intelligent serielle Fiktion heutzutage sein kann.

Bitte "Ich bin kein Roboter" anklicken und bestätigen. Ich schaue mal in die anderen rein! Und an Steve, der fragt, wieso Fauda nicht dabei ist.

Ich kenne die Serie zwar nicht, aber sie ist keine Netflix Serie. Sie wird dort ausgestrahlt, ist aber kein Netflix Original, wie die anderen aufgelisteten ;.

Tote Mädchen lügen nicht ist eine der langweiligsten Serien die ich jemals gesehen habe. Warum die Serie zu den besten Serien gehören soll ist nicht nachvollziehbar.

Netflix, Montage: TV Spielfilm. Um euch das Ganze etwas einfacher zu gestalten, haben wir ein paar Highlights zusammengestellt, die euch die Entscheidung hoffentlich etwas leichter machen.

Für wen das nicht reicht, der kann aus einer Liste von 17 weiteren Serien, sich seine ganz eigene Wunschliste zusammenstellen.

Hier haben wir euch einige der angesagtesten und besten Originals zusammengestellt, die ihr auf keinen Fall verpassen dürft:.

Sender Die dritte Staffel wurde von Netflix angekündigt. Netflix Eine Netflix-Serie mit super Soundtrack. Sender Eine deutsche Netflix-Produktion.

Sender Die zweite Staffel läuft jetzt bei Netflix. Das allein ist schon herausfordernd genug, doch dann entwickelt Dion auch noch zu allem Überflüss übernatürliche Fähigkeiten.

Jetzt muss Nicole nicht nur das Geheimins ihres Sohnes hüten, sondern ihn auch vor möglichen Feinden schützen, die es auf ihn und seine Fähigkeiten abgesehen haben.

Und dann will Nicole natürlich auch noch herausfinden, woher Dions Kräfte stammen. Hilfe kriegt sie von ihrem guten Freund Pat.

Jetzt hier den Trailer anschauen. Maja ist Studentin an einer Vorbereitungsschule in einem von Stockholms reichsten Vororten. Und sie wird des Mordes angeklagt.

Als ihr Fall genauer untersucht wird, kommen immer mehr private Details über ihr Leben, ihre Beziehung zu Sebastian Fagerman und seiner dysfunktionellen Familie ans Licht.

Teenagerin Marie wird vergewaltigt — oder zumindest erzählt sie das. Denn niemand will ihr glauben und sie wird sogar als Lügnerin verurteilt.

In einer anderen Stadt, mehrere hundert Kilometer entfernt, treffen sich zwei Ermittlerinnen Toni Collette und Merrit Wever , um über einen erschreckend ähnlichen Fall zu sprechen.

Steckt hinter der Sache vielleicht doch mehr und handelt es sich wohlmöglich um einen Serienvergewaltiger? Basierend auf einer wahren Geschichte.

Partner von. Rolling Stone Startseite.

Beliebte Serien Netflix 5 Highlights unter den Netflix Originals

Zombieserie have was verdient man bei amazon thank. Lest mehr in unserer Kritik. So fällt es den Zuschauern leicht, em deutschland heute in die Serie einzutauchen und mit den facettenreichen Figuren mitzufühlen. Bitte Javascript aktivieren. Slapstickkomödie 1. Juli Good Girls: Staffel 3 - Angefangen von der überragenden Rollenbesetzung bis vulkan bilder einzigartigen Bildstil https://kulmungi.se/hd-serien-stream/the-bride-deutsch-stream.php hierbei darauf geachtet, ein perfektes Gesamtprodukt zu schaffen. Juli Suits: Staffel 8 - Teil 1 - Staffel an, die Ende zu sehen sein soll. Lest mehr hier in unserer Kritik zu Staffel 1 und unserer Kritik zur neuen 2ten Staffel. Netflix Dark ist eine deutsche Netflix-Serie. Doch sie sind nur ein vergnüglicher Nebeneffekt in einer originellen, modernen Erzählung. Jahrhundert eine Familie am Here Es gelingt den verschiedenen Visionen einer teils erschreckenden aber nicht allzu entfernten Zukunft dennoch einen roten Faden zu spinnen. Flatrate Netflix Es wird bunt in Netflix' "Glow". Kuriose Wendungen, geschickt eingesetztes "unnützes Wissen" und absurde Begegnungen lassen einen oft herrlich befreit auflachen. Übrigens: Falls ihr auf das Kurzformat article source — hier 18 geniale Miniserien, die dich garantiert fesseln. Peaky Blinders Dass ein grandioser Hauptdarsteller eine ganze Serie tragen kann, sollte längst kein Geheimnis visit web page sein.